Sie benötigen Unterstützung und Hilfe im Haushalt oder im Alltag?

Sie benötigen Unterstützung und Hilfe im Haushalt oder im Alltag?

Sie möchten Ihre pflegenden Angehörigen entlasten und eine Auszeit gönnen?

Mit dem Alter, in Folge einer Erkrankung oder einhergehend mit einer Behinderung fällt die Bewältigung alltäglicher Dinge oft schwerer.

Wir sind ein nach Landesrecht anerkannter Anbieter von Unterstützungs- und Entlastungsleistungen im Alltag. Eine Kostenübernahme bzw. Erstattung durch alle in Frage kommenden Kostenträger ist somit möglich.

Bisher bieten wir unsere Leistungen bisher vorwiegend in der Region Lahnstein, Koblenz und Neuwied an.

Pflegebedürftige ab Pflegegrad 1 haben ergänzend zu den ambulanten Pflegeleistungen bzw. Pflegegeld Anspruch auf Hilfen im Alltag bzw. zusätzliche Unterstützungs- und Entlastungsleistungen in Höhe von 125 € pro Monat und bis zu 40 % des nicht in Anspruch genommenen Sachleistungsbetrags.

Als Pflegebedürftige können diesen Betrag beispielsweise einsetzen zur:

  • Förderung ihrer Selbständigkeit und Selbstbestimmtheit
  • Gestaltung ihres Alltags
  • Entlastung Ihrer pflegenden Angehörigen

Zu unseren Angeboten gehören:

  • Haushaltshilfe und hauswirtschaftliche Unterstützungsleistungen für Sie als Pflegebedürftigen oder als Entlastungsleistung für Ihre Angehörigen
  • kochen, putzen, bügeln, waschen
  • Gesellschaft leisten
  • Gespräche führen, spielen, basteln und gemeinsames kochen
  • Einkäufe und Botengänge im Auftrag des Pflegebedürftigen

sowie:

  • Begleitung bei Spaziergängen
  • gemeinsame Einkäufe
  • Begleitung bei Arzt- und Behördengängen
  • Begleitung zu Therapien, Rehasport, Seniorensport, kulturellen Veranstaltungen oder Freizeitaktivitäten
  • Schulungen im Gebrauch von Hilfsmitteln und Medizinprodukten
 
Unsere Leistungen stimmen wir sofern möglich auf Ihren individuellen Tagesablauf ab.

Als ergänzender ambulanter sozialer Dienst ist es unser Ziel ggf. in Ergänzung mit anderen Diensten dazu beizutragen, dass Sie so lange wie möglich in Ihrer gewohnten Umgebung und Wohnumfeld bleiben und ein selbstbestimmtes Leben führen können.

Aber bitte beachten Sie:

Wir sind ein ergänzender und zielgruppenorientierter ambulanter sozialer Dienst – kein Ersatz für einen zugelassenen und anerkannten Pflegedienst.

Unabhängig von der beruflichen und fachlichen Qualifikation unserer Mitarbeiter leisten wir keine:

  • häusliche Kranken- und Behandlungspflege
  • Verhinderungspflege
  • Tages- oder Nachtpflege
  • Kurzeitpflege
 
Auch übernehmen unsere Mitarbeiter keine rechtlichen Betreuungsaufgaben und Personenbeförderungsdienste.

Wir informieren und beraten Sie gerne zu unseren Angeboten und Leistungen.

Hier geht es direkt zu unserem Kontaktformular.